Bulgarien | Sofia 2 - Das Stadtzentrum


Sofia Ulitsa Pop Bogomil Ulitsa Pop Bogomil
17 | 53912 | 22.10.2011 | Sofia - Bulgarien
Ulitsa "Pop Bogomil"
Kamera:
Canon EOS-1v (Nikon SUPER COOLSCAN 5000 ED)
Objektiv:
Canon EF 24-105 mm 1:4 L IS USM
Film:
Fuji Sensia 100 (RA)
ISO:
100
Brennweite:
95.0 mm
Zeit:
1/125 sec.
Blende:
f/4.5
Koordinaten:
23.3268° Ost / 42.7036° Nord
Ulitsa Pop Bogomil
Ulitsa Pop Bogomil
Vor der Sweta Sofia (Sophienkirche): Militärparade in historischen Uniformen
Sweta Sofia (Sophienkirche)
Sofioter Synagoge (Sofijska Sinagoga)
Russische Kirche (Ruska tsarkva)
Nezavisimost-Platz: Largo-Komplex - Teile der Präsidialverwaltung
Parlamentsplatz (Narodno-Sabranie-Platz): Reiterdenkmal Zar Alexanders
Atanas-Burov-Platz: Brunnen
Kathedrale Sweta Nedelja
Nationaltheater Iwan Wasow
Borissowa gradina (Borisgarten): Denkmal Bratska mogila zum Gedenken an den nationalen Widerstand (Partisanendenkmal)
Informationszentrum des Verteidigungsministeriums: Friedenstaube aus Pistolen
Platz vor Sweta Sofia (Sophienkirche)
Alexander-Newski-Platz: Alexander-Newski-Kathedrale
Ulitsa Budapest
Stadtgarten und Battenbergplatz
Tsar Osvoboditel Boulevard: Zentraler Militärklub (Zentralen woenen klub)
Zentralmarkthalle
Mittagessen
Battenbergplatz: Nationale Kunstgalerie
Bulgarienplatz: Denkmal 1300 Jahre Bulgarien
Alexander-Newski-Platz: Militärparade in historischen Uniformen
Stadtgarten, Nationaltheater Iwan Wasow
Alexander-Newski-Platz: Militärparade in historischen Uniformen
Verteidigungsministerium
Crystal Park
Alexander-Newski-Platz: Militärparade in historischen Uniformen
Sveti Georgi (Georgs-Kirche, ehem. römischer Thermenbau)
Ulitsa Budapest: Goethe-Institut
M  Standort der Aufnahme

Mehr Bilder aus Sofia und vom Motiv Ulitsa Pop Bogomil.

Haben Sie am gezeigten Bild Interesse oder suchen Sie ein bestimmtes Bild, so setzen Sie sich bitte über den Link Feedback / Kontakt mit mir in Verbindung.

Die auf ERDE IN BILDERN gezeigten Aufnahmen sind hochaufgelöste Digitalbilder oder Dias, die in sehr hoher Auflösung digitalisiert wurden.