Bulgarien | Sofia 2 - Das Stadtzentrum


Sofia Zentralmarkthalle
35 | 1111966 | 22.10.2011 | Sofia - Bulgarien
Zentralmarkthalle
Kamera:
Canon PowerShot G12
Film:
DIGITAL
ISO:
400
Brennweite:
6.1 mm (28 mm KB)
Zeit:
1/40 sec.
Blende:
f/2.8
Koordinaten:
23.3218° Ost / 42.7002° Nord
Zentralmarkthalle
Zentralmarkthalle
Zentralmarkthalle
Zentralmarkthalle
Zentralmarkthalle, Sofioter Synagoge (Sofijska Sinagoga)
Zentralmarkthalle
Atanas-Burov-Platz: Brunnen
Borissowa gradina (Borisgarten): Denkmal Bratska mogila zum Gedenken an den nationalen Widerstand (Partisanendenkmal)
Kunst- und Antikmarkt: Teilnehmer der Militärparade in historischen Uniformen
Überreste einer türkischen Kaserne
Boulevard Knjaginia Maria Luisa
Sveti Georgi (Georgs-Kirche, ehem. römischer Thermenbau)
Orthodoxe Heilige-Dreifaltigkeits-Kirche
Platz vor Sweta Sofia (Sophienkirche)
Ulitsa Pop Bogomil
Alexander-Newski-Platz: Militärparade in historischen Uniformen
Österreichische Botschaft
Alexander-Newski-Kathedrale
Vor der Sweta Sofia (Sophienkirche): Militärparade in historischen Uniformen
Alexander-Newski-Platz: Militärparade in historischen Uniformen
Alexander-Newski-Platz: Militärparade in historischen Uniformen
Borissowa gradina (Borisgarten): Balgarska-Armija-Stadion (Stadion der bulgarischen Armee)
Bulevard Vitosha: Bierwerbung
Parlamentsplatz (Narodno-Sabranie-Platz): Parlamentsgebäude (Narodno Sabranie)
Mittagessen
Borissowa gradina (Borisgarten): Denkmal Bratska mogila zum Gedenken an den nationalen Widerstand (Partisanendenkmal)
Gerichtsgebäude
Alexander-Newski-Platz: Militärparade in historischen Uniformen
Ulitsa Georgi Benkovski
Alexander-Newski-Platz: Militärparade in historischen Uniformen
M  Standort der Aufnahme

Mehr Bilder aus Sofia und vom Motiv Zentralmarkthalle.

Haben Sie am gezeigten Bild Interesse oder suchen Sie ein bestimmtes Bild, so setzen Sie sich bitte über den Link Feedback / Kontakt mit mir in Verbindung.

Die auf ERDE IN BILDERN gezeigten Aufnahmen sind hochaufgelöste Digitalbilder oder Dias, die in sehr hoher Auflösung digitalisiert wurden.