Belgien | Brügge


Burgplein: Ehemaliges Landhaus des Brügger Freiamtes (Brugse Vrije) und Rathaus (Stadthuis) (rechts)
27 | 44035 | 22.05.2009 | Brügge - Belgien
Burgplein: Ehemaliges Landhaus des Brügger Freiamtes (Brugse Vrije) und Rathaus (Stadthuis) (rechts)
| Fassade (facade) | Gebäude (building) | Gotische Architektur (gothic architecture) | Großstadt (metropolis) | Himmel (sky) | Mittelalterliche Architektur (medieval architecture) | Palast (palace) | Platz (plaza) | Sitz der lokalen Regierung (seat of local government) | Stadt (city) | Stadt (town) | Stadtplatz (town square) | Touristenattraktion (tourist attraction) | Turmspitze (spire) | Wahrzeichen (landmark) |
Burgplein: Ehemaliges Landhaus des Brügger Freiamtes (Brugse Vrije)
Burgplein: Heilig-Blut-Basilika (Heilig-Bloedbasiliek)
Burgplein: Heilig-Blut-Basilika (Heilig-Bloedbasiliek)
Burgplein
Burgplein
Burgplein: Heilig-Blut-Basilika (Heilig-Bloedbasiliek)
Burgplein: Rathaus (Stadthuis)
Burgplein: Rathaus (Stadthuis)
Liebfrauenkirche (Onze-Lieve-Vrouwekerk)
Ezelstraat
Huidenvettersplein
Kanal
Ezelstraat
Ecke Simon Stevinplein / Oude Burg
Belfried
Marktplatz (Grote Markt): Belfried
Blinde-Ezelstraat: Verbindung zwischen Rathaus (Stadhuis) (links) und Brügger Freiamt (Brugse Vrije)
Grachtenhäuser
Simon Stevinplein: Schokoladespezialitäten
Sint-Jakobsstraat, Belfried
Groenerei: Ehemaliges Landhaus des Brügger Freiamtes (Brugse Vrije)
Marktplatz (Grote Markt): Belfried
Groenerei / Kraanrei
Marktplatz (Grote Markt): Denkmal für Jan Breydel and Pieter de Coninck
Gracht (Kanal) mit Ausflugsbooten, Trauerweiden
Marktplatz (Grote Markt) (Ostseite): Provinciaal Hof
Gruuthusemuseum
M  Burgplein

Mehr Bilder aus Brügge sowie von den Motiven Brügger Freiamt, Burgplein und Rathaus.

Haben Sie am gezeigten Bild Interesse oder suchen Sie ein bestimmtes Bild, so setzen Sie sich bitte über den Link Feedback / Kontakt mit mir in Verbindung.

Die auf ERDE IN BILDERN gezeigten Aufnahmen sind hochaufgelöste Digitalbilder oder Dias, die in sehr hoher Auflösung digitalisiert wurden.