Botswana | Chobe National Park 1


Chobe National Park Afrikanische Elefanten (Loxodonta africana)
2 | 1810203 | 22.10.2018 | Chobe National Park - Botswana
Afrikanische Elefanten (Loxodonta africana)
Unten Impalas (Aepyceros).
Kamera:
Canon EOS 6D Mark II
Objektiv:
Canon EF 100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM
Film:
DIGITAL
ISO:
400
Brennweite:
360 mm
Zeit:
1/800 s
Blende:
f/10
Koordinaten:
25.1147° Ost / 17.8317° Süd
Leopard (Panthera pardus)
Kaffernbüffel (Schwarzbüffel, Afrikanische Büffel, Syncerus caffer)
Bärenpaviane (Tschakma, Papio ursinus)
Angola-Giraffe (Giraffa giraffa angolensis) mit Gelbschnabel-Madenhackern (Buphagus africanus)
Bärenpaviane (Tschakma, Papio ursinus)
Afrikanische Elefanten (Loxodonta africana)
Kaffernbüffel (Schwarzbüffel, Afrikanische Büffel, Syncerus caffer)
Afrikanische Elefanten (Loxodonta africana)
Afrikanischer Elefant (Loxodonta africana)
Afrikanisches Buschhörnchen (Paraxerus)
Schabrackenschakale (Canis mesomelas) und Altweltgeier (Aegypiinae)
Chobe, Afrikanische Elefanten (Loxodonta africana)
Löwin (Panthera leo)
Impalas (Aepyceros)
Afrikanischer Schlangenhalsvogel (Anhinga rufa)
Nilkrokodil (Crocodylus niloticus) und Flusspferd (Nilpferd, Hippopotamus amphibius)
Bärenpaviane (Tschakma, Papio ursinus)
Impalas (Aepyceros)
Südliche Grünmeerkatzen (Chlorocebus pygerythrus)
Leopard (Panthera pardus)
Afrikanischer Elefant (Loxodonta africana)
Schreiseeadler (Haliaeetus vocifer)
Südliche Grünmeerkatzen (Chlorocebus pygerythrus)
Bärenpaviane (Tschakma, Papio ursinus)
Bärenpavian (Tschakma, Papio ursinus)
Bärenpavian (Tschakma, Papio ursinus)
Flusspferde (Nilpferd, Hippopotamus amphibius)
Löwe (Panthera leo)
Bärenpavian (Tschakma, Papio ursinus)
M  Standort der Aufnahme

Mehr Bilder aus Chobe National Park.

Haben Sie am gezeigten Bild Interesse oder suchen Sie ein bestimmtes Bild, so setzen Sie sich bitte über den Link Feedback / Kontakt mit mir in Verbindung.

Die auf ERDE IN BILDERN gezeigten Aufnahmen sind hochaufgelöste Digitalbilder oder Dias, die in sehr hoher Auflösung digitalisiert wurden.