Worte zum Anfang


Liebe Besucherin, lieber Besucher,

auf den Seiten von ERDE IN BILDERN präsentiere ich Bilder und Informationen aus vielen Teilen der Welt. Noch aber gibt es reichlich Lücken, die es zu füllen gilt. Haben Sie Interesse an der Nutzung von Bildern, so können Sie sich gerne über das Kontaktformular an mich wenden. Natürlich können Sie mir darüber auch gerne Kommentare, Wünsche, Fragen oder Verbesserungsvorschläge mitteilen.

Viel Spaß beim (virtuellen) Reisen auf meiner Webseite!

Jürgen Reichmann

Der große Überblick


In Vorbereitung


Erstmalig Bilder aus Indien.

Neue Bilder aus Barcelona, Mailand und Rom.

Bilder aus der Region Franche-Comté in Frankreich.

Bilder aus Schottland und Nordengland.

Neue Bilder aus Porto und Lissabon.

Neue Bilder aus Berlin und München. Geesthacht, Dachau und Oberschleißheim. Ulm, Freising, Leipheim und Augsburg.

 

Die zuletzt veröffentlichten Bilderserien


Straßburg
Straßburg
Frankreich
Die Hauptstadt des Elsass: Rund um das Straßburger Münster, durch die Grande Île und rund um die Grande Île herum.
Toskana
Toskana
Italien
Neue Bilder aus der Toskana: Viareggio, Lucca, Carrara, Poggio a Caiano und Pistoia.
Jahrhunderthalle Breslau
Lyon
Lyon
Frankreich
Vom Hügel Fourvière durch die Vieux Lyon, die Presqu'île (Halbinsel zwischen Saône und Rhône) und den Stadtteil La Croix-Rousse zum modernen Zentrum La Part-Dieu.
Genf
Genf
Schweiz
Durch das Cité-Centre der zweitgrößten Stadt der Schweiz.
Hamburg
Paris
Paris
Frankreich
Neue Bilder aus der französischen Hauptstadt.
Seychellen
Seychellen
Bilder von den Inseln Mahé, Praslin und La Digue sowie Curieuse und St. Pierre.
EXPO Milano 2015
Südengland
Stuttgart
Stuttgart
Deutschland
Nicht nur Bilder von Deutschlands bekanntestem Hauptbahnhof und vom Sitz des ersten grünen Oberbürgermeisters einer deutschen Landeshauptstadt im Rathaus, sondern auch vom Universitätscampus Vaihingen und vom Frühlingsfest auf dem Cannstatter Wasen.
Hannover
Hannover
Deutschland
Die niedersächsische Landeshauptstadt: Von der Altstadt zum bekanntesten Keks Deutschalnds, vorbei an einem Glaspalast der Moderne, durch die historischen Herrenhäuser Gärten zum ehemaligen EXPO-Gelände.
London
London
Großbritannien
Neue Bilder aus der Hauptstadt des Vereinigten Königreichs - von bekannten und weniger bekannten Orten.
Kassel
Belgrad
Belgrad
Serbien
Bilder aus der serbischen Hauptstadt.
Provence
Provence
Frankreich
Marseille, die firsch herausgeputzte europäische Kulturhauptstadt 2013, sowie Aix-en-Provence, Avignon, Orange, Carpentras, Les Baux-de-Provence, Arles und Camargue.
Languedoc-Roussillon
Serra de Sintra
Lissabon
Lissabon
Portugal
Neue Bilder aus der portugiesischen Hauptstadt.
Lombardei
Lombardei
Italien
Bilder aus den beiden größten Städten der Lombardei - Mailand und Brescia - sowie vom Westufer des Gardasees.

Alle zuletzt veröffentlichten Bilderserien.

Die Weltkarte


 

Nicht auf der Karte: Andorra, Liechtenstein, Malta, Monaco, San Marino, Seychellen, Singapur, Vatikanstadt.

Über mich


Geboren und aufgewachsen in Donaueschingen, der Stadt an der Quelle der Donau.

Studium der Physik in Stuttgart. Heute beruflich tätig als Senior Software Engineer bei der Siemens AG in München.

Seit den 1980ern unterwegs durch die Welt, zum gelegentlichen Leidwesen von Mitreisenden nie ohne einen Fotoapparat. Was mir am Ende wichtiger ist, das Reisen oder das Fotografieren, das habe ich bis heute nicht herausgefunden. Wahrscheinlich gefällt mir einfach die Kombination von beidem.

An dieser Stelle geht mein Dank an alle, die mir dies ermöglicht haben und ermöglichen. Es sind zu viele, um sie alle zu nennen, aber ich bin sicher, dass diejenigen, die dazugehören, wissen, dass ich sie meine.

Jürgen

E-Mail: juergen.reichmann [at] gmail.com

P.S.: Wie ich zum Reisen kam, steht ich in einem Artikel in meinem Reiseblog.

Jürgen Reichmann

Ein paar Worte zur Technik


Bis zum Ende des Jahres 2011 begann dieser Abschnitt mit den folgenden Worten:

Die meisten der auf ERDE IN BILDERN gezeigten Bilder sind - zur Zeit noch - im Original Dias. Ich hoffe, dass dies auch in Zukunft noch möglich sein wird, der Reiz des Mediums Dia ist für mich ungebrochen.

Und endete hiermit:

Als Ergänzung zur "analogen Welt" nutze ich die Canon PowerShot G12, hauptsächlich für die Erstellung von Panoramen.

Inzwischen nutze ich die Canon PowerShot G12 und eine Canon PowerShot G7X nicht mehr als Ergänzung zur "analogen Welt", sie sind vielmehr die Zweit- und Ersatzkameras einer Canon EOS 5D Mark II, meiner ersten digitalen Spiegelreflexkamera. Mit der 5D II geht für mich das analoge Spiegelreflexzeitalter zu Ende. Fast genau 30 Jahre früher hatte es mit der Canon AE-1 begonnen.

Angefangen hat meine Leidenschaft für die Fotografie noch früher, mit einer Pocketkamera vom Typ Agfamatic 2008 (1978 - 1979), sie bot gleich 2 (in Worten zwei!) Einstellmöglichkeiten, eine Sonne und eine Wolke. Das Pocketzeitalter endete schon bald mit einer Kodak Retina 1b (1979 - 1988).

Auch die Kodak Retina war Anfang der 1980er Jahre nicht mehr der Stand der Technik, so dass die Begehrlichkeiten nach einer modernen Spiegelreflexkamera wuchsen. Dieser Wunsch ging an Weihnachten 1981 mit der Canon AE-1 und einer 50-mm-Festbrennweite in Erfüllung (1981 - 1997). Eine Canon A-1 (1988 - 1997) ergänzte später das System.

Das auf den Steinboden des Schweriner Doms fallende Tokina AT-X 4-5.6/50-250 mm läutete 1997 das Ende der Ära des manuellen Fokussierens ein und brachte den Umstieg auf ein Autofokus-Spiegelreflexsystem. In den ersten Jahren mit einer Canon EOS 50 und einer EOS 500 (seit 1999), später ergänzt durch eine Canon EOS 33V (seit 2004). Bis Ende 2011 kamen eine Canon EOS 3 (seit 2007) und eine Canon EOS-1v (seit 2009) zum Einsatz.

Nicht nur die Kameragehäuse wechselten im Laufe der Zeit, auch die genutzten Objektive wurden hin und wieder ersetzt. Das (in den Autofokus-Zeiten) ursprünglich verwendete Sigma 24-70mm F3,5-5,6 Asp. HF wich dem optisch deutlich besseren Tamron SP AF 28-75mm F/2.8 XR Di LD Aspherical (IF) Macro (wer denkt sich solch eine Bezeichnung aus?). Einen weiteren "Komfortsprung" brachte das Canon EF 24-105 mm 1:4 L IS USM, das neben einem größeren Brennweitenumfang eine hervorragende Bildstabilisierung bietet. Im Telebereich folgte einem Sigma 70-300mm F4,0-5,6 DL Makro Super II erst das Canon EF 75-300mm 1:4-5.6 IS USM, später das Canon EF 70-300mm 1:4-5.6 IS USM. Nur noch in seltenen Fällen nutze ich das Canon EF 50mm 1:1.8 II.

Mein Reiseleben


Die neusten Einträge im Reiseblog


Ohne (viel) Worte (9)
O2 und ich, der Kunde
Angela Merkel
Ohne (viel) Worte (8)
Die ersten Zwanzig
Aral und ich, der Kunde
Eine Stadt - Ein Traum
Porto
Am Rande erwähnt (8) - Chamonix und die F.A.S.
Ohne (viel) Worte (7)
Ein netter Mensch
Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!
Immer weiter!
Kings of the Cup
Ohne (viel) Worte (6)
Die eiserne Dame wird 125
Wembley 2013 - Football Is Coming Hoam
Italia! Italia!

Copyright © 1999 - 2016 Jürgen Reichmann