Dänemark | Kopenhagen 3


Kopenhagen Larsens Plads Kvæsthusgraven
21 | 45373 | 06.09.2009 | Kopenhagen - Dänemark
Larsens Plads
Links der Kvæsthusgraven.
Schloss Amalienborg
Nyhavn
Knippelsbro zwischen Christianshavn und Slotsholmen
Andersens Boulevard
Nikolaikirche (Nikolaj Kirke, heute Museum für moderne Kunst)
Rathausplatz (Rådhuspladsen)
Runder Turm (Rundetårn)
Vergnügungs- und Erholungspark Tivoli: Pantomimentheater
Kleine Meerjungfrau (Den lille Havfrue): Besucher von Land- und Wasserseite
Christianshavn: Frederiksholm
Amaliehaven: Springbrunnen
Schloss Amalienborg (v.l.): Palais Moltke, Reiterstandbild Frederik V., Palais Levetzau
Blick aus dem Hilton Airport Hotel: Flughafen Kopenhagen (Københavns Lufthavn / Kastrup)
Blick vom Runden Turm (Rundetårn): Købmagergade
Nyboder: Olfert Fischers Gade
Slotsholmen: Park der Königlichen Bibliothek (Det Kongelige Biblioteks Have)
Metro Kopenhagen: U-Bahnlinie M2
Blick aus dem Hilton Airport Hotel: Flughafen Kopenhagen (Københavns Lufthavn / Kastrup)
Kleine Meerjungfrau (Den lille Havfrue)
Knippelsbro von Christianshavn nach Slotsholmen
Kongens Nytorv (Königlicher Neuer Markt): Königliches Theater (Det Kongelige Teater)
Axeltorv: Wheel of Copenhagen
Königlicher Park (Kongens Have): Schloss Rosenborg
Vergnügungs- und Erholungspark Tivoli: Hans Christian Andersen-Schloss
Holmen: Opernhaus (Königliche Oper)
Kongens Nytorv (Königlicher Neuer Markt)
Nyhavn
Blick vom Runden Turm (Rundetårn)
Slotsholmen: Dansk Jødisk Museum (Dänisches Jüdisches Museum) in der Königlichen Bibliothek (Det Kongelige Bibliotek)
Blick aus dem Hilton Airport Hotel: Flughafen Kopenhagen (Københavns Lufthavn / Kastrup)
M  Larsens Plads

Mehr Bilder aus Kopenhagen sowie von den Motiven Kvæsthusgraven und Larsens Plads.

Haben Sie am gezeigten Bild Interesse oder suchen Sie ein bestimmtes Bild, so setzen Sie sich bitte über den Link Feedback / Kontakt mit mir in Verbindung.

Die auf ERDE IN BILDERN gezeigten Aufnahmen sind hochaufgelöste Digitalbilder oder Dias, die in sehr hoher Auflösung digitalisiert wurden.